Stiftung Wohnstätten für Menschen mit Behinderung
 

Ambulant Unterstütztes Wohnen

Beim Ambulant Unterstützten Wohnen geht es darum, Menschen trotz ihrer Behinderung eine gemeindenahe und möglichst selbstständige Lebensführung zu ermöglichen.

Die Stiftung Wohnstätten für Menschen mit Behinderung bietet Ambulant Unterstütztes Wohnen in Würzburg und Umgebung an. So werden Menschen mit Behinderung in ihrer eigenen Wohnung ambulant betreut, es gibt Wohnmöglichkeiten in der der Wohngemeinschaft Holzmühle im Stadtteil Lengfeld und weitere Wohnplätze im 4. Stock des Kilianshofs in der Würzburger Innenstadt.

Auf den folgenden Unterseiten finden Sie weitere Informationen über Ambulant Unterstütztes Wohnen, der Trainingsphase Ambulant Unterstütztes Wohnen sowie zum Ambulant Unterstützten Wohnen in der Wohngemeinschaft Holzmühle um dem 4. Stock in der Wohnanlage Kilianshof.